Kommen wir ins Gespräch!

NEOS@home

Wir finden, über Politik muss in lockerer und ungezwungener Athmosphäre gesprochen werden. NEOS stehen für Po­li­tik zum An­fas­sen! Laden Sie Freunde, Familie oder Be­kann­te zu Ihnen nach Hause ein und eine/-r un­se­rer Nationalrats- oder Landtagsabgeordneten be­sucht Sie. Gemeinsam gestalten wir Po­li­tik!

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

 

Ihr direkter Draht in den Nationalrat!

Abonnieren Sie meinen Newsletter und bleiben Sie stets am aktuellen Stand meiner parlamentarischen Aktivitäten.


Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

 

MRT – Gespart wird am Patienten

Die erste konkrete Ankündigung, mit der die neue Gesundheitsministerin, Pamela Rendi-Wagner, in ihr Amt gestartet ist, war Verkürzung der Wartezeiten auf CT- und MR-Untersuchungen. Aber warum sind die überhaupt so lang?READ MORE

„Aber wir zahlen ja Selbstbehalte!“

Versicherte in der BVA oder in einer der 16 KFA (Krankenfürsorgeanstalten von Ländern und Gemeinden) genießen bessere Leistungen[1], kürzere Wartezeiten auf Behandlungstermine und können unter einer größeren Zahl von Ärzten[2] wählen als Versicherte in den Gebietskrankenkassen.READ MORE

Mehr Hausapotheken – der falsche Weg

Wo es keine örtliche Apotheke gibt, darf der niedergelassene Hausarzt selbst eine Apotheke führen, eine sogenannte „Hausapotheke. In Europa gibt es ca. 2.000 solcher Hausapotheken, davon rund 800 in Österreich. Angeblich mit dem Ziel, die Medikamentenversorgung zu verbessern, will die Bundesregierung einer größeren Zahl an Hausärzten erlauben, selbst nebenbei als Apotheker zu fungieren.READ MORE