Kommen wir ins Gespräch!

NEOS@home

Wir finden, über Politik muss in lockerer und ungezwungener Athmosphäre gesprochen werden. NEOS stehen für Po­li­tik zum An­fas­sen! Laden Sie Freunde, Familie oder Be­kann­te zu Ihnen nach Hause ein und eine/-r un­se­rer Nationalrats- oder Landtagsabgeordneten be­sucht Sie. Gemeinsam gestalten wir Po­li­tik!

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Meine Presseaussendungen

Include 30pa.html on Presseaussendungen

22.7.2021
Gerald Loacker: „Die Regierung vergisst komplett auf die Jungen und setzt damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt und den gesamten Sozialstaat aufs Spiel.“
21.7.2021
Gerald Loacker: „So nützlich die Corona-Kurzarbeit anfangs war – nun fesselt sie Arbeitskräfte, die für viele Branchen überlebenswichtig wären.“
20.7.2021
Loacker: „Die Regierung muss endlich Maßnahmen setzen, dass Mitarbeiter_innen weniger kosten und mehr verdienen.“
19.7.2021
Gerald Loacker: „Wir sollten nichts unversucht lassen, den Impfskeptikern ihre unbegründete Angst vor der Impfung zu nehmen.“
15.7.2021
Loacker: „Mit ihrem Hü-Hott-Kurs schaffen Kurz und Mückstein die perfekte Verwirrung. Es muss klar sein, dass es für zweifach Geimpfte keine Restriktionen mehr gibt.“
10.7.2021
Loacker/Huber: „Um die Menschen zum Impfen zu bringen, braucht es Impfangebote an jeder Ecke und seriöse Aufklärung, kein Abschieben von Verantwortung.“
9.7.2021
Gerald Loacker: „Damit sich möglichst viele Menschen impfen lassen, müssen die Tests nach dem Sommer kostenpflichtig werden.“
6.7.2021
Gerald Loacker: „Die letzten Monate waren von großer Planungsunsicherheit für Betriebe im Sektor erneuerbare Energie geprägt. Gut, dass sich das nun ändern soll.“
5.7.2021
Loacker: „Die Erkenntnisse der Regierung sind gut - jetzt müssten nur noch Taten und echte Maßnahmen folgen.“
5.7.2021
Gerald Loacker: „Seit Monaten hängen hunderte Unternehmen in der Luft. Ich erwarte mir von Türkis-Grün – genauso wie von der SPÖ – dass sie endlich Nägel mit Köpfen machen.“
5.7.2021
mit den stv. Klubobmännern Niki Scherak und Gerald Loacker
4.7.2021
Doppelbauer/Loacker: "Wenn Bundeskanzler Kurz von Steuerentlastung spricht, dann muss er auch erklären, warum er auch bei der kalten Progression weiter untätig ist."
1.7.2021
Gerald Loacker: „Lars Feld richtet sich bei seiner Meinung nicht nach der Politik, sondern nach seiner Überzeugung.“
30.6.2021
Gerald Loacker: „Die Schulden durch das Pensionschaos dürfen nicht von Generation zu Generation weitergeschoben werden. Es braucht ordentliche Mechanismen.“
28.6.2021
Loacker: „Es ist absolut unverständlich, dass Wiederholungstäter nicht höher bestraft werden und die Risikoüberprüfung in der Bau-ID fehlt.“
27.6.2021
Loacker: „Es ist nun die Aufgabe des Gesundheitsministers, eine klare Ansage zu machen, dass die Impfungen auch gegen die Delta-Variante schützen, um so Skeptiker zu überzeugen.“
26.6.2021
Loacker: „Um möglichst vielen Menschen dauerhaft Arbeitsplätze zu bieten, muss die Regierung wirksame Entlastungen für KMUs umsetzen und diese, so gut es geht, stärken."
25.6.2021
Gerald Loacker: „Schramböck und Blümel haben bei der raschen und unbürokratischen Unterstützung krisengebeutelter Unternehmen versagt.“
24.6.2021
Tiroler Unternehmerin Seidl rückt auf freiwerdendes Mandat im Nationalrat nach
21.6.2021
Hoyos/Loacker: „Statt sich um zeitgemäße, praxisnahe und anwenderfreundliche Lösungen zu kümmern, schickt die Bundesregierung mal wieder teure Briefe.“
17.6.2021
Gerald Loacker: „Erstattung für Biosimiliars wird verlängert und damit niedrige Kosten gesichert.
17.6.2021
Gerald Loacker: „Wenn die Maßnahmen richtig und gesundheitlich vertretbar sind, gibt es keinen Grund zu warten.“
7.6.2021
Gerald Loacker: „Viele Branchen suchen bereits händeringend nach Arbeitskräften. Nullprozentige Kurzarbeit muss rascher auslaufen.“
1.6.2021
Gerald Loacker: „Wenn jedes Versprechen im Sand verläuft, worauf können sich die Menschen in diesem Land noch verlassen?“
31.5.2021
Gerald Loacker: „Der österreichische 'Grüne Pass' kommt frühestens am 11. Juni, obwohl bereits am 1. Juli auch die EU-Variante zu nutzen wäre.“
28.5.2021
Gerald Loacker: „Die Freigabe eines Corona-Impfstoffes für Kinder ab 12 ist ein wichtiger Schritt für einen befreiten Schulbetrieb.“
28.5.2021
Gerald Loacker: „Wenn die Maßnahmen richtig sind, gibt es keinen Grund noch länger zu warten.“
24.5.2021
mit stv. Klubobmann Niki Scherak und Gesundheitssprecher Gerald Loacker
22.5.2021
Gerald Loacker: „Der Bundeskanzler kündigt an, der Gesundheitsminister muss hinter ihm herräumen. So war es, und so wird es immer sein.“